Eingabeformular
 

Sicherheitsabfrage


Hedda Koch

Grüße aus Bechtheim!

Wir Trudl, Heide, Wolfgang und Hedda,

möchten " Danke sagen" für den Sonntag 10. März 2019.

Ein Erlebnis "STARLIGHT-Express in Bochhum, ein beeindruckende, funkelnde,faszinierende Aufführung.

TOLLE PLÄTZE!

Alles was der Tag noch geboten hatte, von Regen, Stau, Sturm und ein konzentrierter Fahrer,

es war eine anstrengende Fahrt.

Wir sind alle glücklich, zufrieden nach Hause gekommen.  "DANKE" Rainer.

WONNEGAU REISEN - SICHER REISEN

"

Montag, 11. März 2019
Gerd und Inge Mohr

Unsere Kroatien-Reise vom 24. bis 31. Okt. 2018 ist leider allzu schnell vergangen. Es war eine sehr schöne Reise mit wie immer vielen Eindrücken. Unser 4*-Hotel Aminess Maestral in Novigrad, direkt am Meer gelegen, war eine sehr schöne Unterkunft; hier stimmte wirklich alles. Wir hatten während unserer Ausflugsfahrten mit Manuela eine Super-Reiseleiterin.

Unsere gesamte Fahrt war durch die besonnene Fahrweise unserer beiden Fahrer Rainer Haselbauer und Klaus sehr angenehm!!! Besonders zu erwähnen ist noch, dass wir sowohl auf der Hin- als auch bei der Rückfahrt jeweils eine Zwischenübernachtung eingelegt haben, was die Fahrt dann insgesamt auch für die Mitreisenden angenehm gemacht hat. Somit haben wir unser Ziel entspannt erreicht.

Nicht umsonst wird es im nächsten Jahr wieder eine Kroatien-Reise geben. Wir sagen jedenfalls vielen Dank und freuen uns schon jetzt auf weitere Fahrten. Vielen Dank - Gerd und Inge Mohr


Donnerstag, 01. November 2018
Joachim Rausch

Pfälzerwald-Verein, Ortsgruppe Worms

Die Fahrt vom 18. – 24. September 2018 nach Burghausen in Oberbayern der Wormser Pfälzer-Wäldler war wie immer ein großer Erfolg. Die Organisation von „Wonnegau-Reisen“ und Reiners guter Draht zu Petrus, denn das Wetter war wie immer gut, ist aus meiner Sicht besonders hervorzuheben. Es wurden Wanderungen und Ausflugsfahrten nach München, den Königsee, den Chiemsee und nach Altötting durchgeführt. Gelungen war auch die mittelalterliche Führung auf der Burg in Burghausen, sie ist mit 1051 Metern die längste Burganlage der Welt.

Die Fahrt 2019 ins Elbsandsteingebirge ist bereits fertig geplant.

 

Viele Grüße Joachim Rausch


Mittwoch, 26. September 2018
Rosemarie Heß

Unsere 25. Fahrt mit Rainer ging in diesem Jahr nach Merane an den Comer-See. Varenna mit seinen bunten Häuschen und den alten Fischerhafen sowie die Gartenanlage der Villa Cipresse und der renommierteste Ort des Comer-Sees "Bellagio" waren sehenswert. Como mit seinen mediteranen Pflanzen, die zahlreichen kleinen am Ufer liegenden Dörfer, Mailand die Stadt der "Schönen u. Reichen" durfte nicht fehlen. Die mittelalterliche Oberstadt "Bergamo" erreichten wir problemlos mit der Standseilbahn. Der Dom, das Baptisterium, die Kirche Santa Maria Maggiore , die Celleone-Kapelle und der Plazza della Ragione bilden ein einzigartiges Ensemble.Eine Fahrt in das schönste Tal des Tessins war das "Verzasca-Tal" Es erwartete uns eine Welt der Kontraste und ein wildromantisches Naturerlebnis mit smaragdgrünem Wasser des Maggia-Flusses. Am letzten Abend gab es eine Überraschung. Ute u. Rainer schenkten uns für unser Jubiläum ein 4-Gänge-Menue mit Aperitif viel Wein und einen Alleinunterhalter der für die angenehme Stimmung des Abends sorgte. Hierfür bedanken wir uns noch einmal ganz herzlich und freuen uns schon wieder auf die nächste Fahrt 2019.

Liebe Grüße

die Pedderschmer Landfrauen


Mittwoch, 18. Juli 2018
Gerd und Inge Mohr

Unser Reiseziel waren die norwegischen Fjorde vom 22. - 31. Mai 2018. Aus unserer Sicht eine Traumreise mit unglaublich tollen Eindrücken  und Erlebnissen. Es stimmte wirklich alles von A bis Z, Bechreiben kann man dies alles nur dann, wenn man es wirklich live erlebt hat. Atemberaubende Berge und Täler mit beeindruckenden Serpentinen, riesige Wasserfälle und Schiffsfahrten mit Hurtigruten von Trondheim nach Kristiansund sowie auf dem Geiranger Fjord.

Besonders hervorzuheben die vorbildliche Tourplanung der Familie Haselbauer mit tollen Hotels sowie der gesamte Service während der 10-tägigen Reise auch an Bord.

Wer nicht dabei war ist selbst schuld, aber es gibt sicher eine nächste Chance.

Wir jedenfalls sagen, sicher auch im Namen aller Mitreisenden   Danke, Danke, Danke!!!


Dienstag, 19. Juni 2018
 
Powered by Phoca Guestbook