5 Tage

vom 10.04. – 14.04.2020

 
Leistungen
  • Hin- und Rückfahrt im modernen Reisebus
  • 4 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1 x Osterbuffet am Abend
  • 1 x Stadtführung Stade
  • 1 x Fleetbootfahrt
  • 2 x Reiseleitungen bei den Ausflügen
  • Reisepreisabsicherung
Preise

pro Person
im Doppelzimmer: 499 €
im Einzelzimmer: 539 €

Das „Alte Land“, zwischen Elbe und Stade gelegen, ist der größte zusammenhängende Obstgarten Europas. Obstbäume so weit das Auge reicht, dazwischen Deiche, Gräben, Flüsschen, Kanäle und schmucke Dörfer mit prächtigen Fachwerkhäusern. Zur Blütezeit im Frühjahr lockt das Land am Unterlauf der Elbe besonders viele Besucher an. Hunderttausende Apfel-und Kirschbäume stehen in voller Blüte und überziehen die Region mit einem weißen Schleier.

 

Ihre Unterkunft:

 

Sie wohnen im Kino-Hotel Meyer in Harsefeld. Es ist ein kleines, aber feines familiengeführtes Hotel am Rande des „Alten Landes“, zwischen Stade und Buxtehude. Die Zimmer sind mit viel Liebe individuell und außergewöhnlich eingerichtet. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN, Bad mit Dusche oder Badewanne/WC Satelliten-TV, Telefon, Schreibtisch, Fön und teilweise mit Klimaanlage ausgestattet. Ein Safe befindet sich an der Rezeption.
Das Highlight des Hauses sind die Harsefelder Lichtspiele – ein historisches Kino mit modernster Technik und preisgekrönter Filmauswahl.


1.Tag:  Anreise
Über die Autobahn Kassel-Hannover erreichen Sie Harsefeld.
Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung

 

2.Tag: Stade mit Fleetbootfahrt
Nach dem Frühstück fahren Sie ins nahegelegene Stade, dort erwartet Sie Ihr Stadtführer zu einem Stadtrundgang. Durch malerische Gässchen gelangen Sie zu allen Sehenswürdigkeiten der ehemaligen Hansestadt. Nach der Führung starten Sie vom Hafen aus zu einer Bootsfahrt mit einem Fleetkahn und erleben die Stadt aus einer außergewöhnlichen Perspektive. Den Rest des Tages haben Sie zur freien Verfügung. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

 

3.Tag: Rundfahrt durch das „Alte Land“
Nach dem Frühstück starten Sie die Rundfahrt durch das Obstanbaugebiet. Als erstes machen Sie einen Halt in Buxtehude – bekannt als Märchenstadt. Erkunden Sie die historische Altstadt mit seinen Fachwerkhäusern, besichtigen Sie die St.-Petri-Kirche aus der Hansezeit und schlendern durch schmale Gassen entlang der romantischen Flethanlage.  Sie fahren weiter, vorbei an schmucken Dörfern und Apfelhöfen und erreichen Jork, das Herz des „Alten Landes“. Herrliche Fachwerkhäuser bestaunen Sie bei einem Rundgang. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen alles Wissenswerte über Land und Leute. Bei der Rückfahrt zum Hotel machen Sie noch einen Halt auf einem Obsthof. Am Abend zaubert Ihnen der Küchenchef ein buntes Osterbuffet. Übernachtung.

 

4.Tag:Tagesfahrt Cuxhaven
Nach dem Frühstück führt Sie heute Ihre Fahrt entlang der Elbe nach Cuxhaven. Ihr Reiseleiter erzählt Ihnen alles Wesentliche über die Stadt zwischen Elbe- und Wesermündung. Hier lädt nicht nur der Hafen mit der „Alten Liebe“ zum Verweilen ein. Aufenthalt. Die Rückfahrt verläuft durch das schöne Elbe-Weser-Land zurück nach Harseburg. Abendessen und Übernachtung.

 

5.Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück erfolgt die Rückreise über die Autobahn.

Änderungen möglich!

 

 

Im Katalog anzeigen