6 Tage

vom 28.12.2020 – 02.01.2021

 
Leistungen
  • Hin- und Rückreise im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Halbpension mit Abendessen (Buffet nach Wahl der Küche)
  • 1 x Fränkischer Abend mit fränkischen Buffet und einem Alleinunterhalter
  • Silvestergala ab 18.30 Uhr mit einem Gala-Buffet, Sektempfang, Tanzmusik,
  • Sekt zum Anstoßen auf das Neue Jahr
  • Mitternachtsimbiss
  • Getränkepauschale (Wein, Bier, Softgetränke) bis 01.00 Uhr
  • 1 x Stadtführung in Schweinfurt
  • 1 x Rundfahrt mit Reiseleitung
  • 1 x Führung Vierzehnheilige
  • 1 x Stadtführung in Bamberg
  • 1 x Stadtführung Bad Mergentheim
  • Reisepreisabsicherung
Preise

pro Person
im Doppelzimmer: 669 €
im Einzelzimmer: 789 €

Unsere diesjährige Silvesterreise führt uns nach Schweinfurt in Unterfranken. Die ehemalige Reichsstadt ist sowohl eine Hafenstadt am Main, sowie ein Weinort, als auch eine Hochschul- und Kunststadt. Schweinfurt besteht als einzige deutsche Ausnahme fast nur aus einer Kernstadt, weshalb die Einwohnerzahl keinen Vergleichsmaßstab bietet. Rund um die Stadt findet man die Region Main-Rhön, die durch Naturparks, Kurbäder und Landadel geprägt ist. Weltbedeutende Erfindungen wurden hier gemacht, das Tretkurbel-Fahrrad von Philipp Moritz Fischer genauso wie der Fahrradfreilauf und die Rücktrittbremse von Ernst Sachs.

 

Unterkunft:

 

Das Mercure Hotel Schweinfurt liegt in einmaliger Lage direkt auf einer Insel im Main. Hier wohnen Sie in zeitgemäßem Ambiente, mitten im Grünen und doch nur 5 Gehminuten vom Zentrum entfernt. Genießen Sie den Blick über den Main. Die Zimmer sind alle mit Bad/DU und WC, Telefon, WLAN, TV und bequemen Sitzmöbeln ausgestattet. Auf den Zimmern finden Sie auch Mineralwasser sowie einen Kaffee-/Teezubereiter.

 

1. Tag: Anreise
Wir lassen es ruhig angehen und fahren gemütlich über die Autobahn Heilbronn-Würzburg nach Schweinfurt. Bei einer Stadtführung erfahren Sie alles Wissenswerte und Sehenswerte dieser Stadt. Anschließend checken wir in unser Hotel ein. Abendessen und Übernachtung.

 

2. Tag: Tagesfahrt nach Bamberg
Nach dem Frühstück fahren sie nach Bad Staffelstein zur Basilika Vierzehnheiligen. Sie gehört zu den bedeutendsten Barockbauten in Bayern. Bei einer Führung wird Ihnen alles Wissenswerte dieser schönen Wallfahrtskirche erklärt. Anschließend fahren sie weiter nach Bamberg. Die alte Kaiser- und Bischofstadt gilt als eine der schönsten Städte Deutschlands. Das „Tausendjährige Gesamtkunstwerk“ der Bamberger Altstadt wurde 1993 in die UNESCO- Liste des „Welterbes der Menschheit“ aufgenommen.
Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie alle Sehenswürdigkeiten der Stadt näher kennen. Danach haben Sie noch Freizeit, bevor es wieder zurück zum Hotel geht, Abendessen und Übernachtung.

 

3. Tag: Fahrt ins fränkische Weinland
Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Reiseleiter durch das Schweinfurter Land. Sie lernen idyllische Winzerdörfer und mittelalterliche Städtchen mit typisch fränkischen Fachwerkhäusern kennen. Neben lauschigen Plätzen laden imposante Zeugnisse vergangener Zeiten zum Verweilen ein: Etwa das Balthasar-Neumann-Schloss in Werneck mit seiner prächtig renovierten Schlosskirche und den weitläufigen Parkanlagen oder die historische Altstadt von Gerolzhofen mit ihren wehrhaften Türmen, der Stadtmauer und dem Steigerwald-Dom. Am Abend erwartet Sie im Hotel ein fränkischer Abend mit einem fränkischen Buffet und einem Alleinunterhalter. Übernachtung.

 

4. Tag: Halbtagesfahrt nach Bad Kissingen
Zum Einstimmen auf Silvester fahren wir nach dem Frühstück nach Bad Kissingen. Genießen Sie die Stadt bei einem kleinen Bummel. Am frühen Nachmittag kommen wir wieder zurück ins Hotel und Sie haben genügend Zeit, sich auf die Silvestergala am Abend  vorzubereiten. Mit Musik und Tanz starten wir ins neue Jahr. Übernachtung.

 

5. Tag: Freizeit
Nach dem Ausschlafen genießen Sie das Frühstücksbuffet in unserem Hotel. Danach können Sie den Tag selbst gestalten. Abendessen und Übernachtung

 

6. Tag: Rückfahrt
Nach dem Frühstück packen wir die Koffer und fahren in Richtung Heimat.
Zur Mittagspause machen wir noch einen Halt in Bad Mergentheim. Die Stadt liegt im Lieblichen Taubertal und direkt an der Romantischen Straße. Bei einer Stadtführung lernen Sie alles Sehenswerte dieser bezaubernden Stadt kennen. Nach einem Aufenthalt geht es weiter über die Autobahn nach Hause.

 

Programmänderungen möglich!

 

 

Im Katalog anzeigen