6 Tage

vom 28.10. – 02.11.2020

 
Leistungen
  • Hin- und Rückreise im modernen Reisebus
  • 5 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 3 x Abendessen als 4-Gang-Menü mit Salatbüffet
  • 1 x Gansalessen mit Knödel und Blaukraut
  • 1 x Bayerisches Schmankerlbüffet (ab 36 Personen, ansonsten 4-Gang-Menü)
  • Begrüßungsschnapserl
  • 3 x Reiseleitung bei den Ausflugsfahrten
  • Stadtführung Passau
  • 1 x Kutschfahrt und Hüttengaudi beim „Michlbauer“
  • kostenlose Nutzung von Hallenbad, Sauna und Infrarotkabine
  • Reisepreisabsicherung
Preise

pro Person
im Doppelzimmer: 489 €
im Einzelzimmer: 549 €

Hohenau – Die hohe Aus – eine Landgemeinde mit Flair.
Ruhe, Erholung und Entspannung in landschaftlich reizvoller Umgebung mit herrlichem Panoramablick über Haidel, Lusen, Rachel und Arber bis hin zum gewaltigen Alpebmassiv. Das ist der Bayerische Wald.

 

Unterkunft:

 

***s Hotel und Landgasthof Hohenauer Hof, so heißt unser Domizil der nächsten Tage. Direkt am idyllischen Marktplatz von Hohenau gelegen haben Sie einen herrlichen Blick auf die umliegenden Berge und Täler. Was als Gasthaus begann ist heute ein gemütliches und komfortables Hotel, das bereits in der dritten Generation mit Liebe und Engagement geführt wird. Freuen Sie sich auf traditionelle Gastfreundschaft. Das Hotel verfügt über komfortable Zimmer, die alle mit Bad/DU und WC, Fön, WLAN, Balkon und TV ausgestattet sind.

 

1. Tag: Anreise
Über die Autobahn Heilbronn - Nürnberg- Regensburg erreichen wir unser Ziel Hohenau. Nach einem Begrüßungsschnapserl beziehen wir die Zimmer, Abendessen und Übernachtung

 

2. Tag: Tagesfahrt durch den Bayerischen Wald
Nach dem Frühstück zeigt Ihnen ein kundiger Reiseleiter das Besondere dieser reizvollen Mittelgebirgslandschaft. Die Fahrt geht durch den Nationalpark Bayrischer Wald mit Besichtigung einer Wallfahrtskirche und einer Glashütte mit kostenloser Vorführung am heißen Glasofen. Nachmittags besuchen Sie eine original Bayerwald Bärwurzerei und probieren kostenlose Proben verschiedenster Sorten. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

 

3. Tag: Tagesfahrt nach Passau
Nach dem Frühstück geht es mit einer Reiseleitung nach Passau. Das Dreiflüsseeck, an dem Donau, Inn und Ilz zusammenfließen, prägte die Stadt schon von jeher. Durch das Zusammenspiel Sehenswürdigkeiten und Kunstschätze mit der malerischen Altstadt und ihren bezaubernden kleinen Gassen formt sich eine Atmosphäre, die die außergewöhnliche Schönheit Passaus ausmacht. Der Passauer Dom mit der größten Domorgel der Welt, die Veste Oberhaus mit atemberaubenden Blick auf die Altstadt, das alte Rathaus mit prunkvoll geschmückten Sälen - all’ das erzählt von vergangenen Jahrtausenden.
Durch ihre einmalige Lage ist die Universitätsstadt eingebettet in ein erlebenswertes Stück Landschaft.Genießen Sie diese Stadt nach einer gemeinsamen Stadtführung auf eigene Faust. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

 

4. Tag: Südböhmerwaldrundfahrt
Nach dem Frühstück geht es heute mit Ihrer Reiseleitung durch die böhmischen Dörfer zum Moldaustausee. Anschließend Weiterfahrt zur Perle Südböhmens nach Krumau. Die Reiseleitung zeigt Ihnen die zweitgrößte Burganlage Tschechiens. Sie unternehmen einen Rundgang durch die Stadt. Prägend ist die Flussschleife der Moldau, die den Ort durchtrennt. Jede der Altstadtgassen ist gesäumt von historischen Gebäuden im Renaissance- und Barockstil.  Die Heimreise geht durch den böhmischen Nationalpark entlang der Moldau. Abendessen und Übernachtung.

 

5. Tag: Kutschfahrt
Nach dem Frühstück können Sie den Vormittag selbst gestalten. Am Nachmittag fahren wir zum „Michelbauern“. Von dort aus unternehmen Sie eine 1 stündige Kutschfahrt, natürlich darf dabei auch das Schnapserl nicht fehlen. Wieder zurück auf dem Bauernhof gibt es die Möglichkeit, sich in der urigen Hütte mit einer Brotzeit oder mit Kaffee und Kuchen zu stärken. Bei zünftiger Musik und Gaudi ist gute Laune garantiert. Gegen Abend geht die Fahrt wieder zurück ins Hotel, Abendessen und Übernachtung.

 

6. Tag: Rückreise
Nach dem Frühstück packen wir die Koffer und fahren in Richtung Heimat

Änderungen vorbehalten!

 

 

 

Im Katalog anzeigen